Informationen der Schulleitung zum Schulbetrieb

Staatlich anerkanntes katholisches Gymnasium mit
staatlich anerkannter katholischer Regelschule

Informationen der Schulleitung zum Schulbetrieb

Informationen der Schulleitung zum Schulbetrieb


Phase Gelb für die Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7 ab Freitag, 5.3.2021

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

es ist soweit! Das Schulamt hat uns heute darüber informiert, dass für die Stadt Erfurt ein stabiler 7-Tage-Inzidenz-Wert von unter 100 vorliegt. Damit können auch die Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7 im Präsenzunterricht in der Schule unterrichtet werden.

Für unsere Schule bedeutet das:

  • Ab Freitag, 5.3.2021 Wechselunterricht auch für Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7
  • Wir beginnen erst am Freitag mit dem Wechselmodell, damit wir mit Lerngruppe 1 starten können.
  • Am Freitag, 5.3.2021 wird nach dem Stundenplan vom Mittwoch unterrichtet.

Liebe Eltern- und Sorgeberechtigte,
ich bin sehr froh, dass wir nun wieder den Unterricht – wenn auch eingeschränkt – in Präsenz erteilen dürfen. Das kommt sicher unseren Schülerinnen und Schüler entgegen, die im direkten Austausch mit ihren Lehrerinnen und Lehrern in ihrer Schule lernen können.
Die Öffnung, die uns nun ermöglicht wird, stellt uns aber vor die Herausforderung, dass wir verantwortungsbewusst handeln.

Für den Präsenzunterricht gelten die Verhaltensregeln für Phase GELB mit einer Änderung:

  • Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 und 6 werden gebeten, eine Mund- Nase-Bedeckung zu tragen.
  • Für Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7 besteht im Haus (auch im Unterricht) die Pflicht, eine qualifizierte Gesichtsmaske zu tragen. Qualifizierte Gesichtsmasken sind einfache OP-Masken oder FFP2-Masken.

Außerdem mache ich auf das Angebot der Corona-Schnelltests in der Schule aufmerksam (vgl. Elterninfo vom 25.2.2021)

Die Schnelltests sind für Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7 vorgesehen und werden jeweils am Montag und Dienstag durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler, die sich testen lassen, wählen den Tag aus, an dem sie Präsenzunterricht an der Schule haben.

Konkretes Beispiel für den 8. und 9.3.2021:
Am Montag, 8.3.2021, können Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe 2 getestet werden, am Dienstag, 9.3.2021, Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe 1.

Die Teilnahme an den Schnelltests ist freiwillig und keine Voraussetzung für die Teilnahme am Unterricht. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 5 und 6 werden nicht getestet. Die Termine für die Testungen können künftig auf der Startseite der Homepage vereinbart werden. Folgen Sie einfach dem entsprechenden Link. Sollte der Termin in der Unterrichtszeit liegen, informieren die Schülerinnen und Schüler vor oder nach der Testung die jeweilige Fachlehrerin bzw. den jeweiligen Fachlehrer.
Hinweis: Die Anmeldung ist immer bis Freitag der Vorwoche (08.00 Uhr) möglich. Spätere Anmeldungen können für die Folgewoche nicht mehr berücksichtigt werden.

Den Raum, in dem die Testung stattfindet, entnehmen die Schülerinnen und Schüler bitte dem Aushang am Vertretungsplankasten an der Schulhaustür. Noch nicht volljährige Schülerinnen und Schüler bringen den ausgefüllten und unterschriebenen „Berechtigungsschein“ mit. Diesen erhält man nach der Terminreservierung per Mail. Wichtig ist, dass die Schülerinnen und Schüler während der Wartezeiten den Mindestabstand einhalten. Bitte sprechen Sie mit Ihren Kinder darüber.
Nach der Testung warten die Schülerinnen und Schüler ca. 20 Minuten und erfragen dann selbständig das Testergebnis. Ist ein Test positiv, teilt Euch die Ärztin bzw. Mitarbeiterin oder Mitarbeiter mit, wie es weiter geht.

Die Testungen finden im Monat März wöchentlich statt. Die Termine sind bis Ende März freigeschaltet.

Ich freue mich darauf, wieder mehr Schülerinnen und Schüler im Haus erleben zu dürfen und verbschiede mich von Ihnen mit einer Zeile aus dem Tagesgebet der Heiligen Messe von heute:

Ermutige uns in diesem Leben durch deinen Schutz!

Ich wünsche uns allen Mut für alle Herausforderungen, die vor uns liegen.
Bleiben Sie gesund!
Dr. Sven Voigt


Elterninformation der Schulleitung vom 03.03.2021 
Elterninformation der Schulleitung vom 25.02.2021 
Informationen zur Zeugnisausgabe
Elterninformation der Schulleitung vom 29.01.2021 
Elterninformation der Schulleitung vom 22.01.2021 

Elterninformation der Schulleitung vom 08.01.2021

Elterninformation der Schulleitung vom 16.12.2020
Elterninformation der Schulleitung vom 14.12.2020
Elterninformation der Schulleitung vom 01.12.2020
Elterninformation der Schulleitung vom 30.11.2020
Elterninformation der Schulleitung vom 12.11.2020
Elterninformation der Schulleitung vom 11.11.2020
Elterninformation der Schulleitung vom 30.10.2020

Joachim Schindler

Edith-Stein-Schule Erfurt